Motorrad-Kennzeichen

Du möchtest ein modernes 3D-Kennzeichen aus Kunststoff für dein Bike? Wir sind der Produzent von klassischen Kfz-Schildern aus Aluminium und fertigen auf Wunsch auch ein 3D-Kennzeichen aus Kunststoff an – die Entscheidung liegt bei dir.

Innovative Motorad-Kennzeichen vom Experten – schnell versandt und rasch montiert.

Wähle die Kennzeichenart
Wähle das Material
Wähle dein Design

Motorradkennzeichen beim Experten bestellen

In unserer Auswahl der verschiedenen Standardkennzeichen aus Aluminium und 3D-Kennzeichen aus Kunststoff wirst Du nicht nur als Autofahrer fündig. Wir sind Deine erste Adresse bei Kfz-Kennzeichen aller Art und möchten Dir an dieser Stelle unsere Motorradkennzeichen präsentieren. Für Krafträder existieren in bestimmten Zusammenhängen besondere Regeln und auch die Kennzeichengröße ist aus baulichen Gründen anders als beim Pkw.

Neben der gesetzlichen Pflicht der Kennzeichnung am Motorrad musst Du auch beim Motorrad-Nummernschild nicht auf eine angemessene Optik verzichten. Wir haben unser Sortiment breit aufgestellt und vom Klassiker aus Alu mit matten Lettern bis zum stylischen Carbon-Look in 3D alles für Dich im Repertoire. Übrigens sind Motorradkennzeichen für alle Zweiräder und weitere motorisierte Spezialfahrzeuge geeignet. Dazu zählen neben Rollern, Mopeds, Trikes und Quads außerdem bestimmte US-Fahrzeuge wie Jeeps.

Die Spezifika der Motorradkennzeichen

Motorradkennzeichen sind zweireihig und damit genauso hoch wie zweireihige Pkw-Kennzeichen. Ihre Höhe beträgt 200 mm. Die Länge variiert zwischen 180 mm mit maximal vier Zahlen und Buchstaben in der zweiten, unteren Reihe oder bis zu 220 mm mit fünf Ziffern und Lettern. Die Verkürzung auf diese Maße ist noch gar nicht so alt und wurde in der jetzigen Form erst im Jahr 2011 beschlossen. Inhalt ist neben der neuen Maßangabe eine Verkleinerung der Schriftgröße auf dem Nummernschild. Maximallängen zweireihiger Kennzeichen mit 255 mm bis 340 mm sind jedoch ebenfalls gestattet.

Tunern und Motoradliebhabern konnte die neue Regelung für Motoradkennzeichen nicht schnell genug gehen, da sie wie die Auto-Tuner minimalistische Kennzeichen schätzen. Wir ermöglichen Dir durch verschiedene Abmessungen eine Auswahl, die genau auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Abmessungen der Motoradkennzeichen von Kennzeichenheld:

  • 255 mm x 130 mm
  • 180 mm x 200 mm
  • 200 mm x 200 mm
  • 220 mm x 200 mm
  • 340 mm x 200 mm

Bevor wir Dir noch einige Hinweise zur korrekten Anbringung von Kfz-Schildern für Motorräder & Co. an die Hand geben, soll erwähnt sein, dass alle unsere Produkte mehrfach getestet und zugelassen sind. Du kannst mit dem neuen Alu-Kennzeichen oder Motorradschild in 3D-Optik zu jeder beliebigen Zulassungsstelle gehen und sie siegeln lassen. Für die Produkte, unabhängig von Design und Größe, liegt eine DIN CERTO Zertifizierung vor.

Wenn Du Dir bei uns die neuen Motoradkennzeichen mit Wunschkennung und favorisiertem Look bestellt hast, kannst Du sie an Deinem Gefährt anbringen. Hierbei gilt es, einiges zu beachten. An modernen Maschinen muss die Unterkante des Nummernschildes mindestens 30 cm über dem Boden sein. Dafür darf die obere Kante maximal 120 cm über dem Boden liegen. Außerdem sollte das Kennzeichen mittig und senkrecht zum Boden angebracht sein. Es darf maximal 30 Grad abweichen und somit in einem Grad zwischen 60 und 90 angebracht werden. Alle diese Vorgaben sollen eine gute Sichtbarkeit des Kennzeichens gewährleisten. Es ist außerdem denkbar, das Motorradkennzeichen an großen Maschinen seitlich zu befestigen. Auch hierbei gilt dann, dass jemand, der in einem 30-Grad-Winkel dahintersteht, das Nummernschild problemlos erkennen können muss.

Die Motorradkennzeichen sind außerdem als Euro-Nummernschilder gearbeitet und weisen an der linken Seite standardmäßig die blaue EU-Färbung auf. Auf dieser Fläche befindest sich außerdem der Flaggenkreis der EU, bestehend aus zwölf gelben Sternen. Darunter findest Du die Länderkennung des Landes, im Fall von Deutschland ein „D“.

Eine genaue Regelung zur Anbringung von Kennzeichen findest Du außerdem im § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV). Die Anbringung selbst gestaltet sich mit unserem 3D-Powerfix Plus Befestigungssystem denkbar einfach. Diesen großartigen Motorrad-Kennzeichenhalter erhältst du gratis zum Motorradkennzeichen im Design Klavierlack oder Carbon .

Unsere Motorradkennzeichen-Designs

Kennzeichenheld ist Deine erste Adresse für Pkw-Kennzeichen, Sonderkennzeichen und mehr. Bei uns entdeckst Du Deine neuen Motorradkennzeichen im Wunschdesign und bekommst sie direkt nach Hause geliefert. Wir versorgen Dich mit den preiswerten und beliebten Aluminiumschildern oder präsentieren Dir unsere speziellen 3D-Kennzeichen aus Hightech-Kunststoff. Als Biker oder Tuner ist Dir die äußere Erscheinung Deines Motorrades, Quads oder US-Fahrzeuges besonders wichtig. Wir sind uns dessen bewusst und tragen dem hohen Anspruch unserer Kunden in Sachen visuelle Einzigartigkeit durch innovative Materialien und Looks Rechnung.

Unsere 3D-Kennzeichen stehen Dir in den Varianten Matt, Hochglanz/Klavierlack und Carbon zur Verfügung. Du wählst Dein Wunschdesign, die passende Größe und los geht es. Entscheide Dich für eine Wunschkennung oder nimm die alte Zeichenfolge Deines Kfz. Bei einer Neuanmeldung sollte geklärt werden, ob die Kennung zulässig ist, um Probleme bei der Zulassungsstelle zu vermeiden. Wenn die Wunschkennung eingegeben ist, bestimmst du die Anzahl der Kennzeichen. Im Normalfall wird lediglich ein Motorradkennzeichen für die Rückseite des Mopeds, Motorrads etc. benötigt. Natürlich steht es Dir frei, weitere Kennzeichen für die Garage oder als Dekorationsgegenstand zu bestellen.

Falls Dich Namenskennzeichen interessieren, die einen individuell wählbaren Text beinhalten, findest Du sie in unserer Auswahl. Hier kannst du noch freier entscheiden und einen Wunschtext in schwarzer oder roter Farbe in Auftrag geben und das Autoschild in 3D-Optik bestellen.

Wir legen bei allen unseren Kennzeichen großen Wert auf Nachhaltigkeit und exquisite Materialien. Der Spezialkunststoff der 3D-Kennzeichen stammt aus der Automobilbranche und ist besonders langlebig und recycelbar. Alu-Kennzeichen sind günstiger, weisen jedoch keine so gute Umweltbilanz wie die Kunststoffmodelle auf. Allerdings sind auch Aluschilder zunehmend recycelbar und bei der Produktion verwenden wir ungiftige Lacken.

Die Nummernschilder aus Hightech-Kunststoff glänzen mit einem minimalen ökologischen Fußabdruck. Bereits bei der Herstellung der 3D-Motorradkennzeichen fällt nur etwa ein Siebentel des CO2 an, das bei herkömmlichen Blechschildern produziert wird. Die Eigenschaften unserer modernen 3D-Kennzeichen sind beeindruckend. Kleine Stöße und Parkrempler hinterlassen keine Spuren, da keine Farbe abplatzen kann. Alle Buchstaben und Ziffern bestehen aus einem Material. Das Nummernschild ist weiß und die kompletten Buchstaben, die im Steckprägeverfahren aufgenietet werden, sind schwarz. Der größte Bonus ist jedoch die Flexibilität. Egal, wie stark die Schilder beim Anbringen gebogen werden, sie springen nach dem Abnehmen immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurück. Somit können alle Motorradkennzeichen und Autoschilder immer wieder verwendet werden.