Saison-Motorrad-Kennzeichen

Mit Saison-Motorrad-Kennzeichen bist Du preiswert in der schönsten Zeit des Jahres unterwegs. Du bestimmst, wann die schicken zweireihigen Nummernschilder aus Aluminium oder Hightech-Kunststoff gültig sind.

Spare Geld und sei während der Saison mit passendem 3D-Kennzeichen auf der Straße oder bei Messen mit dem Motorrad präsent.

Wähle die Kennzeichenart
Wähle das Material
Wähle dein Design

Saisonkennzeichen für Dein Motorrad

Wenn die Temperaturen im Frühling endlich wieder steigen und der letzte Schnee verschwunden ist, beginnt für Biker die neue Saison. Lange Ausfahrten, Motorradtreffen, Messen und Ausstellungen oder Konzerte drehen sich rund um die heißen Öfen. Viele Motorradfahrer entscheiden sich bewusst dafür, das eigene Bike in den Herbst- und Wintermonaten gut geschützt zu Hause oder in einer privaten Garage stehen zu lassen. In dieser Zeit wird getunt und geschraubt. Deshalb sind für die eigentliche Saison spezielle Saisonkennzeichen für Motorräder interessant.

Die smarten Spezialkennzeichen sind zwar nicht rar, aber trotz ihrer Vorteile immer noch relativ selten auf den Straßen zu entdecken. Wir stellen Dir heute unsere Auswahl an schicken Saisonkennzeichen fürs Motorrad in 3D aus Kunststoff oder klassisch aus Aluminium vor. Ein preiswertes Blechschild für einen bestimmten Nutzungszeitraum rechnet sich zusätzlich und Du sparst bares Geld. Wenn Du jedoch Lust auf eine ausgefallene Optik hast, ist der flexible Hightech-Kunststoff der 3D-Kennzeichen die richtige Wahl. Die Entscheidung liegt ganz bei Dir – wir sind sicher, dass Du bei uns fündig wirst.

Die Regelungen zu Saisonkennzeichen am Motorrad

Saisonkennzeichen sind in Deutschland seit 1997 in Gebrauch und werden für einen bestimmten Nutzungszeitraum vergeben, der mindestens zwei, maximal jedoch elf Monate beträgt. Auf dem Nummernschild findest Du die Markierung für diesen Zeitraum. Bei einzeiligen Pkw-Kennzeichen sind sie am rechten Rand und bei den zweizeiligen Kennzeichen für Krafträder in der oberen Zeile rechts. Dort stehen beispielsweise die Zahlen „03“ und „10“ übereinander, was bedeutet, dass die Maschine für den Nutzungszeitraum März bis Oktober zugelassen ist.

Die Beschränkung ist jedoch strikt und außerhalb dieser Zeit darf das Fahrzeug weder auf Straßen bewegt noch öffentlich geparkt werden. Ein großer Vorteil der Saisonkennzeichen ist eine verminderte Kfz-Steuer und eine einmalige Anmeldung für diesen Zeitraum von 27 Euro, während eine normale jährliche An- und Abmeldung jeweils 17 Euro kostet.

Das Saisonkennzeichen am Motorrad ist, wie erwähnt, zweireihig und wird an der Rückseite Deines fahrbaren Untersatzes mittig oder seitlich montiert. Als Motorrad gelten Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 und mit Höchstgeschwindigkeiten über 45 km/h. Sie sind für normale zweizeilige Kennzeichen mit einer Höhe von 200 mm vorgesehen und können 180, 200 oder 220 mm breit sein. Solltest Du außerdem Nummernschilder für Moped, Roller oder andere Gefährte dieser Klasse benötigen, findest Du Leichtkraftrad-Kennzeichen in der großen Auswahl von Kennzeichenheld.

Übrigens sind Saisonkennzeichen fürs Motorrad neben solchen für Wohnmobile besonders beliebt. In der warmen Jahreszeit steigt das Aufkommen von den schweren Maschinen auf deutschen Straßen. Ebenfalls in diese Zeit fallen Tuner- und Oldtimertreffen, weswegen auch Cabriofahrer gern auf diese Nummernschilder zurückgreifen. Für Oldtimer existieren spezielle H-Kennzeichen als Saisonschilder. Die Möglichkeiten für Motorrad- und Autofahrer sind mittlerweile sehr vielfältig.

Diese Saisonkennzeichen für Dein Motorrad findest Du bei uns

Motorrad-Saisonkennzeichen erhältst Du bei uns in ganz unterschiedlichen Designs. Ein klassisches Nummernschild aus Alu ist praktisch und preiswert. Matte schwarze Buchstaben und Zahlen der Ortskennung auf der ersten Zeile und der persönlichen Kennung auf der zweiten zählen in Summe maximal sieben Zeichen.

Ein besonderer Hingucker sind 3D-Saisonkennzeichen fürs Motorrad aus hochwertigem Hightech-Kunststoff. Die flexiblen Nummernschilder sind sehr robust und sowohl das Schild wie auch die Lettern und Ziffern bestehen komplett aus dem Material. Aus diesem Grund sind Lackschäden nicht möglich und die Schilder sind auch gegenüber Parkremplern und anderen physischen Belastungen weniger anfällig und bleiben optisch intakt. Sie werden im Steckprägeverfahren hergestellt, wobei die Zahlen und Buchstaben einfach aufgeprägt werden.

3D-Designs unserer Kennzeichen:

  • Matt und schlicht
  • Hochglanz in edler Klavierlack-Optik
  • Carbon mit typischem Muster, futuristisch

Das Saisonkennzeichen für das Motorrad ist eine echte Investition, sofern Du bisher eine ganzjährige Anmeldung getätigt hast, aber Dein Bike von November bis März im Keller stand. Solltest Du einen Wechsel anstreben, laden wir Dich ein, bei uns gleich ein Kennzeichen im neuen Look zu erwerben: einfach Kennzeichenart und Material auswählen, die Kennung und die gewünschte Anzahl der Kennzeichen eingeben. In nur ein bis drei Tagen erreicht Dich ein Paket von Kennzeichenheld.

Ein kleiner Tipp noch für die Anmeldung von Saisonkennzeichen: Selbst, wenn bereits eine ganzjährige Anmeldung aktiv ist und somit auch der vorgeschriebene Versicherungsschutz, benötigst Du eine erneute Versicherungsbestätigung für das Saisonkennzeichen am Motorrad. Die Siegelung unserer Kunststoffkennzeichen mit den modernen Designs in 3D ist problemlos möglich, da den entsprechenden Stellen die Produkte bekannt sind.

Alle unsere Kennzeichen sind vielfach getestet und DIN-CERTO-zertifiziert. Das Siegeln ist somit lediglich ein formaler Akt bei der Zulassungsstelle, sofern Du alle relevanten Unterlagen wie den Fahrzeugbrief, das Ausweisdokument und den Versicherungsnachweis dabeihast. Bei einer Ummeldung nimmst Du außerdem die alten Kennzeichen mit.

Umweltaspekt, Reinigung und Montage von Saisonkennzeichen für Motorrad im 3D-Look

Wenn Du ein begeisterter Motorradfan bist und Deinen Feuerstuhl gewissenhaft pflegst, müssen wir Dir über die richtige Pflege vermutlich nicht viel erzählen. Allerdings gestaltet sich die Reinigung eines Kunststoffschildes ohnehin noch einfacher, da das Material bereits mit einem handelsüblichen Spülmittel, warmem Wasser und Lappen optimal von Dir geputzt wird. Bei stärkeren Schmutzresten verwendest Du zusätzlich einen Hochdruckreiniger. Unsere 3D Motorrad-Kennzeichen sind aufgrund der positiven Materialeigenschaften besonders langlebig und sogar recycelbar. Nicht zuletzt deswegen und weil bereits bei der Herstellung wesentlich weniger CO2 anfällt und der ökologische Fußabdruck positiv ausfällt, sind die Schilder so beliebt.

Zur Montage an Deinem Motorrad findest Du in unserer Auswahl an Motorrad-Kennzeichenhalter viele interessante und innovative Halterungssysteme. Der Trend dabei geht eindeutig zu minimalistischen Versionen, die das Auto- oder Motorradnummernschild in den Fokus rücken.