KFZ-KENNZEICHEN FÜR MÜNCHEN

  • Amtliche Zulassung – TÜV geprüft
  • 100% Qualität und Passgenauigkeit
  • Schneller & sicherer Versand

 » Kundenzufriedenheit: Sehr gut! ★★★★★ 4.8/5 (6.422 Bewertungen)

In 3 Schritten zu neuen Kfz-Kennzeichen

Du möchtest mit Deinem neuen Fahrzeug schnell und unkompliziert auf den Münchner Asphalt? Dann gehe am besten wie folgt vor: Reserviere Dein favorisiertes Wunschkennzeichen, kaufe das passende Autokennzeichen im KennzeichenHeld-Shop und buche einen Termin in der Zulassungsstelle der bayerischen Landeshauptstadt!

Euro-Kennzeichen

Euro-Kennzeichen

Das klassische Kfz-Schild gibt es auch aus flexiblem Hightech-Kunststoff in 3D-Optik. Leicht zu montieren, praktisch zu reinigen und so gut wie nicht zu verbeulen.

Saisonkennzeichen

Saisonkennzeichen

Bei Fahrzeugen, die nur einige Monate im Jahr genutzt werden, ist das sog. Saisonkennzeichen zu empfehlen, um Steuer- und Versicherungsbeiträge zu sparen.

H-Kennzeichen

H-Kennzeichen

Weniger Steuern und Versicherungen: Wenn der mindestens 30 Jahre alte Wagen als Oldtimer zugelassen wird, brauchst Du ein sog. H-Kennzeichen.

Kfz-Kennzeichen in München

Du bist gerade dabei, Dein Auto in München zuzulassen? Dann mach es direkt clever und bestelle Dir Dein Kfz-Kennzeichen online! Wenn Du Dir ein traditionelles Aluminium-Schild online bestellst, sparst Du rund 70% im Vergleich zum Kennzeichen-Shop vor Ort. Außerdem bietet Dir das Internet eine besondere Wahl: Du kannst Dir entweder den guten, alten Aluminium-Klassiker besorgen oder das 3D-Kennzeichen aus Performance-starkem Kunststoff! Ein weiterer Vorteil der Online-Bestellung: Du bist bereits vorbereitet für Deinen Besuch in der Zulassungsstelle und sparst Dir Wartezeit, denn Du hast Dein Kfz-Kennzeichen direkt dabei.

Wunschkennzeichen in München reservieren

Du möchtest Deinen Wagen mit einem personalisierten Nummernschild ausrüsten? Dann kannst Du das sog. Wunschkennzeichen hier reservieren und 3 Monate sichern. Das Wunschkennzeichen kostet 10,20 Euro, für die Reservierung wird eine Gebühr von 2,60 Euro erhoben. Allerdings kann man diese 2,60 Euro sparen, wenn die Zulassung noch am gleichen Tag wie die Reservierung stattfindet.

#FunFact » Beliebte Wunschkennzeichen-Kürzel für München: M-AX oder M-FG (mit freundlichen Grüßen)

Tuning für Dein Münchner Kfz-Schild

Wenn Du auf das Äußere Deines Autos großen Wert legst, wird Dir auch ein cooles Kennzeichen von großer Wichtigkeit sein. Was liegt da näher, als Deinen Wagen mit einem 3D-Schild aufzupimpen?

Die innovativen Autokennzeichen aus flexiblen Hightech-Kunststoffen erhältst Du auch als Spezial-Anfertigungen in Klavierlack-Optik  – unser Black Magic – und als Carbon-Kennzeichen.

Zulassungsstelle –  Adresse & Öffnungszeiten

Die Zulassungsbehörde in München befindet sich in der Eichstätter Straße. Du solltest in jedem Fall einen Termin reservieren, um Dich nicht mit langen Wartezeiten herumärgern zu müssen. Zur Online-Reservierung geht es hier. Alternativ kannst Du die meisten Zulassungsangelegenheiten auch in einem der Bürgerbüros durchführen lassen. Informiere Dich dazu vorab am besten hier.

Kfz-Zulassungsbehörde München
Eichstätter Straße 2
80686 München

Tel.: 089 233-96090
zulassung.kvr@muenchen.de

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch und Freitag 07:00 – 12:00 h
Dienstag 08:30 – 12:00 h und 14:00 – 18:00 h
Donnerstag 08:30 – 13:30 h

Notwendige Unterlagen

Neben den Kfz-Kennzeichen sind je nach Anliegen (Anmeldung, Ummeldung oder Abmeldung) einige Dokumente bei der Zulassungsbehörde in München vorzulegen. Im Folgenden siehst Du die benötigten Papiere auf einen Blick.

Kfz anmelden
  • Personalausweis
  • SEPA-Lastschriftmandat
  • Durch Dritte: Vollmacht (Original)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • EG-Übereinstimmungs-Erklärung (COC) bei Fahrzeugen mit EG-Betriebserlaubnis
Kfz ummelden
  • Personalausweis
  • gültiger HU-Bericht
  • Durch Dritte: Vollmacht (Original)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Zulassungsbescheinigung I (Fahrzeugschein)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • SEPA-Lastschriftmandat (nur bei Kennzeichenwechsel)
Kfz abmelden
  • Alte Kennzeichen
  • Bei Verschrottung: Verwertungsnachweis
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Zulassungsbescheinigung I (Fahrzeugschein)